Matthias Maurer und der kosmische Kuss (Cosmic Kiss)

Der Weltraum, unendliche Weiten….

Ich bin ja seit jeher ein Freund der ESA (von allem, seit ich einmal in Darmstadt Gelegenheit hatte, in den Kontrollraum zu schauen) und der International Space Station ISS. Grosse Schritte auf unserem Weg, das Weltall zu erforschen.

Am 11. November 2021 startete ein Team von 4 Astronauten in einer SpaceX Crew Dragon in Richtung ISS. Mit an Bord nach Alexander Gerst wieder ein deutscher Astronaut – Matthias Maurer. Die Mission steht unter dem Namen „Comic Kiss“. Anbei ein schönes Video vom Start (YouTube Channel der ESA).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Am 11.11.2021 startet Matthias Maurer im Rahmen von „Comic Kiss“ ins All zur ISS.

Warum Comic Kiss?

Der Name der Mission soll laut DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) eine Liebeserklärung an das Weltall und die ISS sein. Laut der sehr guten Seite „ESA for kids“ stellt man sich die ISS wie einen Kuss vor, der eine Verbindung zu uns noch unbekannten Dingen herstellt. Das offizielle Symbol bzw der „Mission patch“ soll der Himmelsscheibe von Nebra nachempfunden sein (siehe unten):

Cosmic Kiss Mission patch (Copyright ESA, Space & Exploration )

Es ist immer wieder fein, wenn ein deutschsprachiger Astronaut mit an Bord ist – meistens ist dieser in den Medien sehr präsent und man kann die Reise bzw. den Aufenthalt auf der ISS sehr schön mitverfolgen.

Dabei sein ist alles!

Und so kann man, wenn man schon nicht selber auf der ISS sein kann, Matthias Maurer via Social Media auf seiner Mission begleiten:

Homepage/Blog Matthias Maurer
Matthias Maurer auf Twitter
Matthias Maurer auf Facebook
Matthias Maurer auf Instagram
Matthias Maurer auf Flickr
Matthias Maurer auf YouTube

Sonstige Links:
Wikipedia Eintrag Matthias Maurer
Eine einfache, aber dennoch sehr gute Erklärung der Mission Cosmic Kiss bei „ESA – space for kids“
Science & Exploration – Channel der ESA: Hier gibt es immer wieder Neuigkeiten von den einzelnen Missionen

…und zum Schluss: Greetings from Space!

Zu guter Letzt noch Weihnachtsgrüsse von der ISS! Möge es eine gute Mission werden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Matthias Maurer Weihnachtsgrüsse aus der ISS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.